Podologische Behandlung

 

… umfasst sämtliche Leistungen der medizinischen Fußbehandlung und dauert etwa 40-50 Minuten:

  • Schneiden bzw. Kürzen der Nägel
  • dicke Mykosenägel (Nagelpilz) werden bis in die tiefen Schichten gefräst um die ärztliche Mykosetherapie zu unterstützen
  • Schleifen und Glätten der Nagelränder
  • Reinigen des Nagelfalz
  • Kontrolle der Zehenzwischenräume
  • Entfernung von Hühneraugen, übermäßiger Hornhaut und Schwielen
  • Behandlung von Hauteinrissen an der Ferse (Rhagaden)
  • bei eingewachsenen Nägeln wird der Span entfernt und ggf. austamponiert
  • Eincremen der Füße mit einem Fußpflegeprodukt
  • individuelle Beratung über Schuhwerk, Strümpfe und Pflege

... als Kassenleistung bei diabetischen Fußsyndrom mit Neuropathie und/oder Angiopathie im Stadium Wagner 0 bei ärztlicher Verordnung.